Festablauf Schützenfest

Samstag, den 01.06.2019

15:30Uhr Antreten in der Schulstraße Abmarsch über Driftweg, Rietberger Straße, Lange Straße, Alter Markt, Thülecke, Oststraße zum Ehrenmal
16:15Uhr Ehrenmalfeier
16:45Uhr Parade beim Königspaar
18:15Uhr Abmarsch beim Königspaar
19:00Uhr Großer Zapfenstreich auf dem Festplatz, anschließend
 20:00Uhr Empfang der Nachbarbruderschaft aus Lippling
 20:20Uhr Empfang der Nachbarbruderschaft aus Schöning
 20:40Uhr Empfang der Nachbarbruderschaft aus Sudhagen
21:00Uhr Festball mit „Party Symphonie Orchester“, große Disco in der Longdrinkbar Sonntag, den 02.06.2019

 

Sonntag, den 02.06.2019

14:15Uhr Empfang der Nachbarbruderschaften in der Ladestraße
14:30Uhr Beginn des Festumzuges: Ladestraße, Driftweg, Johannesstraße, Rietberger Straße, Bendix Wall, Lange Straße, Alter Markt, Thülecke, Oststraße, Boker Straße, Südstraße
15:15Uhr Parade auf dem Festplatz anschl. XXL-Kickerturnier
16:30Uhr Kindertanz mit dem Königspaar
19:30Uhr Open-Air-Party mit Live-Konzert der Band „Die Juniors“
20:00Uhr Siegerehrung Kickerturnier

 

Montag, den 03.06.2019

09:15Uhr Antreten des Bataillons auf dem Wiemenkamp. Abmarsch zur Schützenmesse über den Wiemenkamp, Boker Straße, Oststr., Kirchstr. bis hin zur Kirche
09:30Uhr  Schützenmesse
10:30Uhr Abmarsch über die Lange Straße, Alter Markt, Thülecke, Oststraße, Boker Straße, Südstraße bis zum Festplatz
11:00Uhr Schützenfrühstück (auch für Jedermann) ,Auszeichnung der Jubilare und verdienter Schützen
14:00Uhr Den ganzen Nachmittag gemütliches Beisammensein von Schützen u. Gästen auf dem Schützenplatz
14:30Uhr Preisschießen
16:00Uhr Prosecco - Empfang für die Delbrücker Frauen auf dem Festplatz
17:00Uhr Open-Air-Schützenfest-Sommerparty mit DJ Mino

 

Terminliche Änderungen sind vorbehalten. Aktuelle Infos findet Ihr unter www.schuetzen-delbrueck.de

 

 

 

 

Wir gratulieren dem neuen Schützenkönigspaar  2019   

Elmar und Ursel Füser von der I Kompanie

weitere bilder vom vogelschießen findet Ihr in unserer Bildergalerie

 

 

 

 

Nun wird es Zeit, Abschied zu nehmen und Danke zu sagen.
Ein wunderschönes Jahr geht nun zu Ende in dem wir viel
erleben durften. Der absolute Höhepunkt war natürlich das
Schützenfest für das wir uns beim Verein, allen Kompanien und Gästen bedanken möchten.
Wieder einmal hat die 4.Kompanie gezeigt wie mannstark und mit vollem Einsatz
sie hinter ihrem Königspaar steht, vielen Dank dafür.
Ebenso möchten wir uns bei unserem Hofstaat, unseren Nachbarn,
Freunden und unserer Familie für ein unvergessliches Jahr bedanken.
 
 
 
 
 

 

Weitere Bilder findet Ihr in der Bildergalerie

 

 

 

 

4. Kompanie schiebt die Schützensaison an !

Mit Vollgas startet die 4. Kompanie der St. Johannes- Schützenbruderschaft Delbrück am Samstag , den 4. Mai mit ihrem Nordhagener Frühlingsfest  in die bevorstehende Schützensaison.Um 19.30 Uhr wird die " Feier-Ampel " von rot auf grün geschaltet,und danach gibt es dann kein Tempolimit im Festzelt auf dem Sportplatz der ehemaligen Schule in Nordhagen.Zumindest das amtierende Königspaar Stefan und Marion Berkemeier (2.und 3. von links ) mit ihrem Hofstaat  aus dem " Rennstall 4.Kompanie Nordhagen " wird sich kaum an irgendwelche Geschwindigkeitskontrollen halten und alle, die Spaß am Feiern haben ( nicht nur Nordhagener und deren Schützen ! ) in ihrem Windschatten begeisternd mitziehen. Dafür, dass die Stimmung "schneller als die Polizei erlaubt " ansteigt, sorgt wie in den Vorjahren auch wieder die allseits beliebte Live- Band " Delight " aus Geseke. Dafür, dass der " Feiermotor " nicht stottert oder überhitzt, sorgen wieder die Delbrücker Jungschützen , die für die Flüssigkeitszufuhr mit alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken sorgen. Wer zwischendurch einen kleinen " Boxenstopp" einlegen möchte , ist mit einem Imbissstand bestens versorgt . Dafür, dass das Fest keinen " Motorschaden " erleidet , sorgt die " Werkstattcrew" Ralf Tepper ,Konrad Boßmeier und Werner Hüllmann (4, 5. und 6. von links ) und noch viele andere engagierte und fachkompetente  " Monteure" um " Werkstattleiter " Hubert Meiwes (1. von Links ).Zwar besteht  im bei Bedarf beheizten Zelt keine Helmpflicht, wer aber trotzdem auf Nummer sicher gehen möchte, der lässt  den Zündschlüssel in der ( schwarzen Schützen)- Hose und greift auf das Angebot der bereitstehenden Taxen zurück.

 

 

 

 

22.08.2021, 14.00 Uhr
Fahrradtour IV Kompanie
04.09.2021, 19.00 Uhr
Mitgliederversammlung IV. Kompanie

Heute 19

Gestern 96

Woche 243

Monat 362

Insgesamt 106741

Kubik-Rubik Joomla! Extensions